Malte Welding

Vita
Agent
Malte Lamprecht

Malte Welding wurde 1974 in Belgien geboren, wuchs in Aachen auf und studierte in Bonn Jura. 2006 startete er das Blog Fooligan, dann bloggte er für das bekannteste deutsche Blog Spreeblick. 2010 erschien sein erstes Buch, dem fünf weitere folgten, darunter „Angezogen hast du mich mehr angezogen“, eine Sammlung seiner wöchentlichen Liebeskolumne, die zwischen 2010 und 2018 im Magazin der Berliner Zeitung erschien. Für drei seiner Essays war er nominiert für den Deutschen Reporterpreis (2011, 2012, 2013). Seit 2015 ist Malte Welding Drehbuchautor. Bislang sind drei Kinospielfilme und mehrere TV-Episoden auf Basis seiner Drehbücher entstanden. Für mehrere Projekte war er beratend, dramaturgisch und als Scriptdoktor tätig. Seit 2021 ist er Mitglied der Deutschen Filmakademie. Malte Welding lebt mit seiner Frau und vier Kindern in Berlin.

© privat
© privat

Filmographie (Auswahl)

  • 2020 ES IST NUR EINE PHASE, HASE (Kino), Regie: Florian Gallenberger, Drehbuch mit Florian Gallenberger, Majestic Film / Viafilm
  • 2020 LIEBE. JETZT! (Mini-Serie), Regie: Tom Lass, Studio Zentral, ZDFneo, 1 Folge
  • 2020 CATWEAZLE (Kino), Regie: Sven Unterwaldt, Tobis, Beratung
  • 2019 DER BULLE UND DAS BIEST (Serie), Regie: Hanno Olderdissen, Thomas Sieben, Mira Thiel, Bantry Bay, Sat. 1, 4 Folgen
  • 2018 SO VIEL ZEIT (Kino), Regie: Philipp Kadelbach, Drehbuch mit S. Kolditz und T. Sieben, Feine Filme, UFA
  • 2018 BEAT (Amazon-Serie), Regie: Marco Kreuzpaintner, Hellinger/Doll, Warner, Beratung
  • 2015 SMS FÜR DICH (Kino), Regie: Karoline Herfurth, Drehbuch mit Karoline Herfurth, Hellinger/Doll, Warner