Lisa van Brakel

Vita
Agent
Malte Lamprecht
© privat
© privat

Geboren 1988 in Düsseldorf, aufgewachsen im Rheinland. Nach dem Abitur ein kurzes Zwischenspiel mit einem Studium der Molekularen Biomedizin.Danach Studium Medienkulturwissenschaften und BWL an der Universität zu Köln und Duquesne University, Pittsburgh, Abschluss 2016.Vorher und währenddessen Set-Runnerin, Kostümpraktikantin und Volontärin für Dramaturgie und Stoffentwicklung bei diversen namenhaften Filmproduktionen.2014 und 2015 das erste Drehbuch für den ZDF Montagabend-Krimi LAIM UND DIE ZEICHEN DES TODES.Derzeit schreibt sie an mehreren Drehbüchern für zwei neue Serien im Auftrag von zwei Streaming Diensten. Lisa van Brakel lebt in Köln.

Filmographie (Auswahl)

  • 2020 SOULS (Sky-Serie), Regie: Alex Eslam & Maria Heidrich, Geißendörfer Pictures, Sky, Konzept mit A. Eslam, Writer’s Room, 3 Drehbücher (mit A. Eslam) und 5 Bücher Script Editorin
  • 2017 IM KNAST: DER SCHUSS (Serie), Regie: Daniel Rakete Siegel, Network Movie, ZDFneo, 2. Staffel
  • 2017 LAIM UND DIE ZEICHEN DES TODES (TV-Movie), Regie: Michael Schneider, Drehbuch mit Co-Autor: Jörg von Schlebrügge, Network Movie, ZDF

Nominierungen & Preise

  • 2022 MIPTV- Cannes Series Competition, Winner "Best Screenplay" für SOULS